Niederlage gegen SG Gr.Weikersdorf/Wiesendorf

26.05.2018, mit Fotogalerie

Niederlage gegen  SG Gr.Weikersdorf/Wiesendorf

Blau-Weiß mit dem besseren Ende

„Es war lange nicht klar, wer das Spiel gewinnen wird. Am Ende konnten wir es doch noch für uns entscheiden“, freute sich Trainerin Maria Wolf. Der Heimsieg glückte vor allem dank Tripplepack-Schützen Fadim Bedzeti. Er zog zunächst im Mittelfeld die Fäden, leitete seinen Treffer zum 1:0 selbst ein, vollendete dann die Vorlage von Matthias Arnold gezielt ins lange Eck.
Es folgte ein durchwachsenes Bezirksderby. Altenwörth hielt die Begegnung offen, glich durch einen satten Schuss von Martin Einwögerer aus (69.). Das Spiel stand auf der Kippe, ehe Bedzeti in den Lauf von Arnold durchsteckte und dieser cool zum 2:1 einschob. Mit der Führung im Rücken zogen die Blau-Weißen davon. Bedzeti, in Hälfte zwei an vorderster Front, avancierte mit zwei weiteren Toren zum „Man of the match“, war somit an allen vier Toren direkt beteiligt. „Mit den drei Punkten sind wir natürlich zufrieden. Spielerisch können wir viel, viel mehr. Das bereitet mir ein wenig Kopfzerbrechen“, resümierte Wolf. Ihr Team machte einen Sprung auf Platz acht.

 

SG Großweikersdorf/Wiesendorf - Altenwörth 4:1 (1:0)


Dienstag, 22. Mai 2018, Großweikersdorf, 111 Zuseher, SR Ferdi Oezdogan

Tore:
1:0 Fadim Bedzeti (16.)
1:1 Martin Einwögerer (69.)
2:1 Matthias Arnold (78.)
3:1 Fadim Bedzeti (80.)
4:1 Fadim Bedzeti (89.)

SG Großweikersdorf/Wiesendorf: M. Schweida - M. Geiger, D. Korneisl (71. M. Stangl), E. Kisser - C. Walzer - F. Bedzeti - M. Höller (HZ. A. Schmid) - D. Obritzhauser, C. Pegler - M. Arnold - M. Meyer (HZ. D. Dragic); 

Ersatz: E. Schmid, C. Arnold
Trainer: Maria Wolf

Altenwörth: D. Gottsmann - M. Einwögerer (86. P. Walzer) - D. Jeftenic, C. Koyun - E. Zacek - A. Edlinger - M. Ferencik - M. Lindner, M. Riedler (86. M. Heiß), M. Grill, P. Wohak (HZ. G. Heisz); 

Ersatz: M. Halmer
Trainer: Martin Hamerschmidt

Karten:
Gelb: David Korneisl (65., Foul).

Bericht vom mein Fussball übernommen.